Bist du schon dabei?

Doku-Gruppe

Fünf Jungs stellen sich auf der Urlaubsinsel Mallorca dem Abenteuer ihres Lebens. „Die Jungs-WG: Urlaub ohne Eltern“ siehst du ab 20. März 2017 bei KiKA.

Blogeintrag

Die Jungs-WG: Urlaub ohne Eltern

Alex, Johannes, Danny, Charly und Jonas sind weit weg von zu Hause: auf der Urlaubsinsel Mallorca. Der Traum der fünf Teenager wird wahr: Sonne, Strand und Urlaub − und das ohne Eltern.

Vier Wochen lang dürfen die Jungs ihren Ferienalltag selbst organisieren. Dass das nicht nur die pure Freiheit bedeutet, lernen sie schnell: Wer kauft ein und versteht der Verkäufer überhaupt Deutsch? Gibt es noch saubere Sachen zum Anziehen? Wer kümmert sich um das Chaos in der Küche? Doch die fünf sind fest entschlossen, das Abenteuer „Urlaub alleine“ mit allen Herausforderungen zu meistern.

Vier Wochen Spaß und Abenteuer
Ganz oben auf der Urlaubsliste stehen bei den Jungs Spaß und Abenteuer beim Schnuppertauchen, Kajak fahren, Klettern oder Golfspielen. In einem Paella-Kochkurs lernen sie die spanische Küche kennen, fahren mit Fischern aufs Meer und machen einen Sprachcrashkurs im Flirten.

Neben allem Spaß widmen sich die Jungs auch ernsteren Themen. Dabei unterstützen sie das Spanische Rote Kreuz, zum Beispiel beim Müll sammeln am Strand oder als Rettungsschwimmer.



„Die Jungs-WG: Urlaub ohne Eltern“ siehst du ab 20. März 2017 in Doppelfolgen ab 20:10 Uhr bei KiKA.

Alle Infos und Fotos zu den Jungs auf Mallorca findest du auf kika.de.

Viel Spaß mit der "Jungs-WG auf Mallorca" wünscht dir

dein Doku-Team

Kommentare

    Letzte Foreneinträge

    Thema: Die Jungs

    Alex, Johannes, Danny, Charly und Jonas sind die Jungs in „Die Jungs-WG: Urlaub ohne Eltern". Wen findest du besonders cool?

    weiterlesen

    Letzter Blogeintrag