Bist du schon dabei?

KUMMERKASTEN-Forum

Themengruppe: Liebe und Beziehung

Thema: Altersunterschied...chen soll

Ich bin seit ca. 2 Jahren in einen Jungen verliebt, der 4/ 5 Jahre älter als ich ist. Die meiste Zeit fand ich ihn nur faszinierend, doch vor kurzem waren wir auf Chorfahrt, dort habe ich ihn besser kennengelernt und es hat mich voll erwischt. Nur das Problem ist eben der Altersunterschied, der mich zurückhält. Denn zwar sagen meine Freundinnen, die ihn besser kennen und mit mir auf der Chorfahr waren, dass wir gut zusammenpassen und dass ich schon erwachsen genug für eine Beziehung bin, aber zum Beispiel meine Mutter oder Freundinnen in meinem Alter meinen, dass er einfach viel zu alt ist. Ich bin relativ verzweifelt, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass er Abitur macht und geht ohne dass wir nicht wenigstens befreundet sind, aber ich bin mir nicht sicher ob Annäherungsversuche nicht einfach nur hoffnungslos und lächerlich sind. Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll, ich kann nur noch an ihn denken und habe angst dass sich das auf meine Noten auswirkt. Ich weiß nicht, ob er auch interesse an mir hat aber er behandelt mich immer sehr sanft und auf Augenhöhe, außerdem beobachtet er mich laut meiner Freundinnen. 
Was meint ihr, ist er zu alt, soll ich es versuchen? Es wäre auch lieb, wenn jemand aus dem KuKa Team antworten würde.
Liebe Grüße,
Zorua

Kommentare

  • Liebe Zorua,

    wir können gut verstehen, dass du dir wegen eures Altersunterschiedes Gedanken machst.

    Kannst du dir eine Beziehung mit einem älteren Jungen vorstellen und wenn ja: Wie müsste sie sein, damit du dich wohlfühlst?
    Vielleicht braucht es noch Zeit, euch näher kennen zu lernen. Die Chorfahrt war eine gute Gelegenheit.

    Eventuell gibt es weitere Möglichkeiten zusammenzutreffen? Je besser du den Jungen kennen lernst, desto leichter könnte dir die Entscheidung fallen, ob du mit ihm zusammen sein möchtest.

    Wir wünschen dir alles Gute!

    Dein KUMMERKASTEN-Team